Prostatabeschwerden

Die Prostata (Vorsteherdrüse) umgibt den Teil der männlichen Harnröhre, der kurz vor der Blase sitzt. Die Prostata sondert ein Sekret ab, das die Beweglichkeit der Samen auslöst. Ab ca. 50 Jahren kommt es häufig zu einer gutartigen Wucherung des inneren Prostatagewebes. Durch diese Prostatavergrößerung kommt es zu einem steigenden Druck auf die Harnröhre oder direkt auf die Blase.

Unsere Aufgabe ist es, Ihre Prostatabeschwerden abzuklären (Entzündung, gut- oder bösartige Veränderung), um so für Sie eine individuelle Therapie einleiten zu können.

Valid XHTML 1.0 Transitional    Valid CSS!